1. Home
  2. Tauchen
  3. Atemregler
  4. APEKS XTX 200 Lungenautomat 1+2 Stufe
Hotline: +49 (0)7307 800 90 0 | E-Mail: info@tauchkontor.de
"
5,00% Gutschein bis Sonntag 23:59 Uhr gültig! Jetzt einlösen
-39%

APEKS XTX 200 Lungenautomat 1+2 Stufe

Artikelnummer: 10472
APEKS XTX 200 Lungenautomat 1+2 Stufe
-39%

APEKS XTX 200 Lungenautomat 1+2 Stufe

Artikelnummer: 10472
399,90 659,00 €
Sie sparen 259,10 € = -39%
inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3-5 Werktage
Sie wünschen eine telefonische Beratung?
Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service
  • Produktinformationen
    STATUS - Ein elektronischer Atemregler mit Liquid Crystal Display
    STATUS... DIE SICHERHEIT, DASS IHR ATEMREGLER OPTIMAL FUNKTIONIERT!

    Zum Verständnis des STATUS
    Frage: Was ist der Mitteldruck?
    Antwort: Die erste Stufe eines jeden Atemreglers ist dafür entwickelt, aus der Flasche kommende Hochdruck-Luft vor ihrem Weg durch den Schlauch in die zweite Stufe auf einen besser kontrollierbaren, niedrigeren Druck herunterzuregeln. Dieser Mitteldruck treibt den Atemregler an. Es ist wichtig, dass er innerhalb seiner idealen Betriebswerte liegt. Mit dem STATUS erhält der Taucher vor jedem Tauchgang die Sicherheit, dass seine erste Stufe optimal funktioniert.
    Sicherheit geht vor...
    Sicherheit hat bei Apeks höchste Bedeutung. Die elektronische erste Stufe des STATUS ermöglicht es Tauchern erstmalig, den Zustand der ersten Stufe ihres
    Atemreglers vor dem Tauchen auf einem integrierten LCD Display abzulesen. Ein korrekter Mitteldruck ist für die optimale Funktion des Atemreglers notwendig.
    Der Zustand der ersten Stufe wird von einem internen Mikrocomputer erfasst, der während des Öffnens des Flaschenventils den Mitteldruck prüft.
    Die Informationen werden im LCD Display angezeigt, welches wasserdicht geschützt und versiegelt ist. Die Mikroelektronik des STATUS arbeitet extrem akkurat und verlässlich. Sie wurde von Apeks speziell für die extremen Umweltbedingungen unter Wasser entwickelt.

    Service
    • Um Ihren Atemregler im Top-Zustand zu bewahren, ist es notwendig, ihn regelmäßig warten zu lassen. So wie die Warnlichter am Amarturenbrett des Autos
    • zeigt der STATUS im Display an, wann es soweit ist. Die Berechnung basiert entweder auf Kalendermonaten oder den verstrichenen Stunden seit dem Kauf
    • oder dem letzten Service. Der Hinweis für die anstehende Wartung wird durch ein blinkendes "SVC" im Display angezeigt. Es erscheint bei Anschluss des Atemreglers an die Flasche.
Produktinformationen
STATUS - Ein elektronischer Atemregler mit Liquid Crystal Display
STATUS... DIE SICHERHEIT, DASS IHR ATEMREGLER OPTIMAL FUNKTIONIERT!

Zum Verständnis des STATUS
Frage: Was ist der Mitteldruck?
Antwort: Die erste Stufe eines jeden Atemreglers ist dafür entwickelt, aus der Flasche kommende Hochdruck-Luft vor ihrem Weg durch den Schlauch in die zweite Stufe auf einen besser kontrollierbaren, niedrigeren Druck herunterzuregeln. Dieser Mitteldruck treibt den Atemregler an. Es ist wichtig, dass er innerhalb seiner idealen Betriebswerte liegt. Mit dem STATUS erhält der Taucher vor jedem Tauchgang die Sicherheit, dass seine erste Stufe optimal funktioniert.
Sicherheit geht vor...
Sicherheit hat bei Apeks höchste Bedeutung. Die elektronische erste Stufe des STATUS ermöglicht es Tauchern erstmalig, den Zustand der ersten Stufe ihres
Atemreglers vor dem Tauchen auf einem integrierten LCD Display abzulesen. Ein korrekter Mitteldruck ist für die optimale Funktion des Atemreglers notwendig.
Der Zustand der ersten Stufe wird von einem internen Mikrocomputer erfasst, der während des Öffnens des Flaschenventils den Mitteldruck prüft.
Die Informationen werden im LCD Display angezeigt, welches wasserdicht geschützt und versiegelt ist. Die Mikroelektronik des STATUS arbeitet extrem akkurat und verlässlich. Sie wurde von Apeks speziell für die extremen Umweltbedingungen unter Wasser entwickelt.

Service
  • Um Ihren Atemregler im Top-Zustand zu bewahren, ist es notwendig, ihn regelmäßig warten zu lassen. So wie die Warnlichter am Amarturenbrett des Autos
  • zeigt der STATUS im Display an, wann es soweit ist. Die Berechnung basiert entweder auf Kalendermonaten oder den verstrichenen Stunden seit dem Kauf
  • oder dem letzten Service. Der Hinweis für die anstehende Wartung wird durch ein blinkendes "SVC" im Display angezeigt. Es erscheint bei Anschluss des Atemreglers an die Flasche.

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK WEITERE INFOS